Gesetzliche Gewährleistung Seit dem 1. Januar 2002 gilt eine gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren ab Kaufdatum. Innerhalb dieser Frist können Sie Mängel der Ware - soweit diese bereits beim Kauf der Ware existierten – beanstanden und Nachbesserung (Reparatur) oder Umtausch verlangen. Innerhalb der ersten sechs Monate ab Kaufdatum muss der Käufer hierbei nicht den Nachweis antreten, dass der beanstandete Fehler bereits bei Übergabe der Ware bestand. Ab dem 7. Monat nach Übergabe der Ware ist dieser Nachweis jedoch erforderlich. Garantie Auf viele unserer Produkte erhalten Sie vierundzwanzig Monate Herstellergarantie - bei manchen sogar bedeutend mehr. Im Gegensatz zu den Bedingungen der Gewährleistung schließt die Garantie auch Mängel ein, die bei sachgemäßem Gebrauch des Produkts auftreten (z.B. durch Materialfehler oder mangelnde Verarbeitung). Ihr mangelhaftes Produkt wird dann entweder repariert oder umgetauscht. Damit wir Ihren Garantiefall schnell und zu Ihrer Zufriedenheit bearbeiten können, sollten Sie die mangelhafte Ware bei uns vorbei bringen, damit wir den Schaden begutachten können und unbedingt den Kassenbon aufbewahren, den Sie beim Kauf der Ware erhalten haben. © Berthold Lederwaren und Reisegepäck 2017 Impressum, Haftungsausschluss